Diesmal zeige ich für Ruthies Projekt „I see faces“ den Pfosten eines Gartenzauns, der mich während eines Spaziergangs in der Mittagspause angelacht hat.

Das Gebäude am Karolinenplatz 5a lässt mit seinem großzügigen Vorgarten noch der Gartenstadtcharakter, der ursprünglich als Bauweise für die Villen entlang der Brienner Straße geplant war, erahnen.

faces19

Advertisements