Am Ostersonntag konnten wir bei mildem Frühlingswetter eine kleine Bergwanderung im Alpenpark Karwendel unternehmen.

DSC07234-1

Zuerst ging es ein Stück entlang der Isar, die dort noch eine „Tirolerin isch“.

DSC07180

Entlang des Flusslaufs und auf den Wiesen blühten die Schlüsselblumen …

DSC07191

… und im Wald fanden wir unzählige Leberblümchen.

DSC07176

Auch die umliegenden Berggipfel hatten wir bei unserer Wanderung hinauf zur Birzlkapelle ständig im Blick.

DSC07210

Am Karwendelsteig bot sich uns ein dramatischer Blick auf die Wasserfälle des Karwendelbachs.

DSC07224

Die „Besenheide“ kommt nicht nur im Norden vor, sie wächst auch in den Alpen bis in Höhen von 2.700 Metern.

DSC07233

Nach so viel Naturgenuss hatten wir uns diesen herrlichen Kaiserschmarrn redlich verdient …😉 – und für alle „Insider“ hab ich noch ein Rätsel:

Was für ein Getränk gab es denn dazu?