Wie befürchtet hab ich meinen Standort für das Monatsfoto beim Projekt „Zwölf2012“ etwas unglücklich gewählt, denn mittlerweile haben sich nicht nur die Blüten der Kastanien am Isarstrand in ihrer vollen Schönheit entfaltet, sondern auch ihre Blätter nehmen mir die Sicht auf’s „Müller’sche Volksbad“.

Auch wenn den Bäumen anscheinend der Mairegen den sprichwörtlichen Segen bringt, so würde ich doch gerne mal wieder an der Isar entlangradeln – für die nächsten Tage ist allerdings schon wieder Regen angesagt.

Für mein Maifoto musste ich jetzt ein paar Schritte weiter nach rechts gehen, den Vergleich zu den Vormonaten könnt ihr wie immer auf der —> Extraseite sehen.

Advertisements