Alle sieben Jahre tanzen die Schäffler – während der Faschingszeit sind sie dieses Jahr wieder unterwegs.

Bei einem Spaziergang durch den Englischen Garten bei strahlend blauem Himmel aber ordentlichen Minusgraden habe ich sie am Chinesischen Turm getroffen.

Sicher kennt ihr die bekannte Melodie, nach der die verschiedenen Figuren getanzt werden: „Aber heit is koid, aber heit is koid, aber heit is sakramentisch koid…“

Die beim Zuschauen eingefroren Zehen konnte man sich mit „Himmelspunsch“ wieder wärmen … er war aber auch trinkbar! 😉

Und schon geht’s weiter zum nächsten Einsatz!

Advertisements