Als bekennende „Schönwetter-Bloggerin“ hab ich gewartet, bis sich der Nebel verzogen hat, um mein Novemberfoto zu schießen – aber dafür gibt es auch noch ein paar Blümchen als Zugabe … 😉

Ob in vier Wochen schon Schnee liegt, wo heute noch die Gazanien und Margeriten blühen?

Und nach dem ersten Herbststurm werden sich die bunten Blätter wohl auch nicht mehr an den Ästen halten können.

Auf jeden Fall hat sich das Warten gelohnt, denn schöner könnte sich der „Nackerte Mo“ doch garnicht präsentieren, oder? 😉

Das Foto vom gleichen Standort wie in den vergangenen Monaten hab ich wieder auf der —> Extraseite eingestellt, nun fehlt nur noch der Dezember … aber ich hab mir schon ein neues Motiv für 2012 ausgesucht!

Advertisements