„Nur“ noch viereinhalb Monate, dann soll pünktlich zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2011 die Eröffnung der neuen Tram St. Emmeram erfolgen, auch wenn es auf der Baustelle an der Englschalkinger Straße noch nicht danach aussieht.

So wie’s ausschaut, geben die Bauarbeiter aber jetzt wirklich Gas – genauso wie der Sommer, der sich seit Dienstag plötzlich wieder mit wunderbaren Biergarten-temperaturen zurückgemeldet hat und mir keine Zeit zum Bloggen lässt … 😉

Advertisements