Beim „D“ für das Geo-ABC ist mir sofort der Ortsteil Daglfing mit seiner Trabrennbahn eingefallen, die aber leider schon im Jahr 2005 geschlossen wurde. Die „Pferdenarrischen“ unter euch muss ich deshalb auf das „R“ vertrösten, wenn ich euch dann den Ortsteil Riem mit seiner Galopprennbahn vorstelle … 🙂

Stellvertretend für die Pferdl hab ich jetzt wieder mal meinen Drahtesel kamerawirksam in Szene gesetzt, und zwar in der Grünanlage „Denninger Anger“ im gleichnamigen Ortsteil. Wie so viele Dörfer rund um München mit der Endung „ing“, die im 19. und 20. Jahrhundert eingemeindet wurden, hat auch Denning bereits zur Zeit der Kelten existiert. Von den alten Bauernhöfen steht allerdings nur noch der „Alte Kernhof“, der mittlerweile als Gasthof und Biergarten (wie könnte es anders sein?) sehr beliebt ist.

Advertisements