Da heute nur in Garmisch die Sonne schien, als sich Maria Riesch ihre zweite Bronze-Medaille bei der Ski-WM holte, konnte ich ohne schlechtes Gewissen den Luxus genießen, einfach im Bett liegen zu bleiben.

Natürlich hatte ich dabei die passende Lektüre zur Hand, die nicht nur die luxuriösen Betten dieser Nobelherberge beschreibt, sondern viel Amüsantes und Wissenswertes über das Hotelwesen in den vergangenen Jahrhunderten erzählt.

Advertisements