Da ich bei der Kälte keinen Hund vor die Tür jagen wollte, muss auch beim Buchstaben „D“ für Claras Alphabet der Tiere wieder ein „Ersatzstück“ herhalten. Dass der Dackel ein ausgesprochen münchnerisches Tier ist, zeigte sich spätestens 1972, als er bei der Olympiade als Maskottchen diente.

Doch auch noch 38 Jahre danach ist der Dackel aktuell wie nie zuvor, denn erst im Juli dieses Jahres wurde der Dackelclub München e.V. ins Leben gerufen 😀

Advertisements