Nachdem mir für den Buchstaben „C“ bei Claras Alphabet der Tiere wieder kein lebendiges Viecherl vor die Kamera gelaufen ist, wurde ich heute wenigstens beim vorweihnachtlichen Schaufensterbummel in einer der teuersten Einkaufsmeilen Münchens fündig.

Zum Glück gibt es noch andere Möglichkeiten, um sich bei den kalten Temperaturen nicht die Ohren abzufrieren!

Advertisements