An vielen Gebäuden ist noch heute im Münchner Stadtbild der Jugendstil zu erkennen, der sich Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte.

Wer weiß denn, an welchem Gebäude dieser hübsche Pfau die Fassade ziert?

Nachtrag am 02.07.:

Diesmal hat sich Helga vom Cocker-Charly-Blog als München-Kennerin geoutet und das Gebäude in der Franz-Joseph-Straße 19 erkannt.

Advertisements