Man/frau denkt sich eigentlich nichts dabei, ein paar hart gewordene Brotreste den Enten im Park zu verfüttern. Schließlich ist Winter und „die armen Viecherl müssen doch eh so frieren“ … (@ Vodia: Ich hab keine Ahnung, warum die mit ihren nassen Füßen nicht am Eis festfrieren, wenn sie an Land gehen!).

Aber da wohl niemand die Verbotsschilder liest, hat die Parkverwaltung anscheinend Unterstützung durch die Wildgänse angefordert, denn die fallen in Hundertschaften ein, sobald irgendwo gefüttert wird … und das kann einem wirklich Angst machen!

Advertisements