In Bayern lässt man ja bekanntlich noch „die Kirche im Dorf“, aber was passiert, wenn eine Kirche ihr Dorf verliert? Als in den fünfziger Jahren eine Mülldeponie errichtet wurde, verschwand das Dorf Fröttmaning mit seinen Bauernhöfen – nur die Kirche konnte gerettet werden.

IMG_2192

Die Architekturskulptur Versunkenes Dorf weist in eindringlicher Weise auf die baulichen Veränderungen im Münchner Norden hin.

Advertisements